Grund- und Mittelschule Oy-Mittelberg
Tel.: 08366 / 987034

„STARK auch ohne Muckis“ – Selbstbehauptungstraining in der Grundschule

Am Donnerstag, den 24.02.2022 durfte die Klasse 2a am Selbstbehauptungstraining „STARK auch ohne Muckis“ der Selbstbehauptungs- und Resilienz-Trainerin sowie Kinder- und Jugendcoach Christina Rathgeber, teilnehmen.

Das Training wurde unter anderem durch die Sparkassen – Stiftung Allgäu mit 750,00 € und Frau Kanschat mit 250€ finanziert und somit ermöglicht.

Im Training lernten die Kinder mit Konflikten, Beleidigungen, Provokationen, Wegnahmen, ungewolltem Anpacken und Gewaltandrohung umzugehen. In gespielten Alltagssituationen konnten die Schüler und Schülerinnen erlernte Strategien – wie z.B. klare Kommunikation, ein imaginäres Schutzschild errichten und vieles mehr- komplett zu verinnerlichen.

Durch Affirmationen wie „Ich mag mich und ich habe Menschen, die mich lieben“, weckte Frau Rathgeber bei den Kindern Selbstliebe aber auch Selbstsicherheit. Durch viel Humor und Leichtigkeit gelang es ihr

selbst introvertierte und kommunikationsschwache Schüler und Schülerinnen zu erreichen und motivierte diese zum Mitmachen.
Zum Abschluss des Kurses erhielt die Klasse zwei Plakate und einen Löwen, der die Kinder auch weiterhin an die Merksätze des Kurses erinnern soll. Zusätzlich wurde noch jedem Kind eine Urkunde „Du bist ab sofort auch STARK auch ohne Muckis“ verliehen.

Ein zweiter Kurs für die Klasse 2b, findet am Dienstag, den 22.03.2022 statt.

Die Grund- und Mittelschule Oy-Mittelberg bedankt sich recht herzlich bei der Sparkassen–Stiftung Allgäu, Frau Martina Kanschat vom Line Dance Verein Oy-Mittelberg, die die Finanzierung der beiden Kurse ermöglichten. Besonderer Dank geht an Frau Rathgeber, die Kursleiterin.